Alle Schwimmkurse erfolgen auf Basis des Modul-Systems.
Crash-Kurse/Seepferdchen wie FerienKurse und SummerClass
sind lediglich eine Einmalbuchung der ersten 4 Module dieses
Systems. Dadurch ergeben sich feste Abfolgen, frühzeitige und somit gut
planbare Termine.

Bei kleineren Kindern unter 5 Jahre ist es das Beste die

Module EINZEL zu buchen. Vielleicht um auch nur ein bestimmtes

Ziel zu erreichen wie z.B. Wasserscheu zu verlieren, (im Übrigen ein echter Geheimtipp

für Kinder mit denen Duschen, Haare waschen ein Problem ist) Wassergefühl zu

entwickeln, sich “kurzzeitiges über Wasser zu halten” oder die Technik von

Armen und Beinen zu erlernen.

 

Zur Verbesserung der Schwimmtechnik biete ich, für Kinder die bereits das Seepferdchen haben, einen seperaten Kurs an. ….BetterSwim..