Die Schwimmkurs-Flat,

..man kann sagen was man will..aber eines ist klar; NIEMAND ..keine Nation, auch unsere Nachbarstaaten, wie die Schweiz oder die Niederlanden, betrachtet  “schwimmen-lernen” als eine so kurzfristige Angelegenheit wie es die “Deutschen” tun!

 

Bei den Amerikanern findet “Schwimmen-Lernen” fast ausschliesslich in “sport-clubs”, also ähnlich unseren Fitness-Studios, statt. Allerdings, wie mir Kundschaft immer wieder berichtet, mit festen Verträgen über 3-5 Jahre!!!

Das muss sicherlich nicht so sein! Aber vor der Einschulung, also mit 6, ein wirklich erfahrenes Schwimm-Kind zu haben, entspannt einen das ganze Leben lang. Und unter erfahrenem Schwimm-Kind verstehe ich nicht nur Schwimmen in 25m-Becken und dann hechelnd die andere Seite gerade noch erreichend!! Deshalb solltet ihr idealerweise 2, 3-Jahre einplanen, um dann, am Ende ein Kind zu haben, das auch im freien Gewässer SICHER über 1 Std schwimmen kann. Und eben nicht nur 25 m im Schwimmbad.

 

Ab der Saison 2021 biete ich Schwimmkursflats für folgende Altergruppen an

Anfänger-Flat – Einstiegsalter 4,5- 5,5 Jahre

Anfänger-Flat – Einstiegsalter 5,5- 6,5 Jahre

Anfänger-Flat – Einstiegsalter ab 6,5 bis 8 Jahren

Fortgeschrittenen-Flat ab Seepferdchen

 

Mit den Flats ermöglicht Ihr Euren Kindern konstantes Lernen über die MIndestlaufzeit von 12 Monaten hinweg.

Welche Leistungen sind in den Flats enthalten:

Alle Schwimmkursflates sind GANZJÄHRIG. Wobei im es sich im SOMMER um ENTWICKLUNGskurse handelt.WINTERKURSE sind ERHALTUNGskurse.

Im Sommer hast du ein Anrecht auf mindestens 3 Schwimmkurs-Module à 3 Tage zu den von Dir gebuchten Tagen und Zeiten. Darüber hinaus kannst du Dich jederzeit in beliebig weitere Module einbuchen die ich halte und wo Plätze frei sind. Gleichgültig in welchem Bad und zu welchen Tagen. Einzige Vorrausetzung, Du musst an ALLEN 3-Tagen teilnehmen! Einzeltage verrechne ich grundsätzlich mit € 30/Std. zusätzlich zur Flat!

In “höheren” Module kannst Du Dein Kind nur einbuchen, kann es nur teilnehmen, wenn es die Freigabe für das nächst höhere Modul hat.

Winter-Erhaltungskurse finden 14-tägig, 12 Stück im Winter, in den Hallenbädern Memmingen, Kempten und Immenstadt statt.

Gruppengrößen 4-6 soweit nicht anders beschrieben.

Während der ersten 3 Monate kann die Flat beidseitig grundlos mit einer Frist von 2 Wochen gekündigt werden.

Ihr bezahlt in diesem Fall nur den wertmässigen Ansatz von 79€ je Modul (3 Tage).

Um alle Module, incl der wichtigen Sicherheitsmodule bis Queen/KIng-of-the Lake zu absolvieren solltest du beim Mindesteinstiegsalter von 4+ mit min 2, eher 3 Jahre planen.

 

Steigst du mit der Summer-Class-Complet (ab 5+), bzw dem Ferienkurs ein, schaffst du die restlichen Module in 12 Monaten; wenn Du dran bleibst!

In der Schwimmkurs-Flat sind auch alle Winterschwimmeinheiten/Trainingstage enthalten. Im Winter treffen wir uns ca. alle 14-Tage, insgesamt 12 mal in den Wintermonaten. Die Ferien sind kursfrei..

 

Du brauchst dir somit keine Gedanken mehr über die Kosten machen. Die Flat deckt alle meine Kosten ab. Inkl. aller Wiederholungen.

  • Alle Module (Module 4-9) ab dem 4+ Jahren kontinuierlich durch alle Module.
  • Sommer- Kurse – Module(Entwicklungs-Kurse) von Eröffnung bis Schließung der Bäder (~20.5.-15.9.)
  • Garantie für spätestens alle 3-Wochen ein Schwimmkurs-Modul. Und sei es Privat/Einzelunterricht. (HOL-Leistung)
  • incl. ALLER Wiederholungen. Ob Nötig. Oder nur zum Spass.
  • Wintertainings – Erhaltungskurse  (ab Modul 3) bestanden) nach Schließung der Freibäder ab 1. Oktober bis 30. April,  12x ca. 14-tägiger Rythmus, ausser Ferien 1 Std  in den Hallenbädern (Kempten, Immenstadt, Memmingen).
  • Laufzeit min 12 Monate
  • monatlich € 35-56